Schlagwort-Archive: Tod

Sonnengesang 8 (von 8)

Schluss des Sonnengesangs des Franziskus von Assisi Gelobt seist Du, mein Herr, durch unseren Bruder Tod, dem kein Lebend’ger kann entrinnen: Weh‘ denen, die in Todessünden sterben, doch selig, die sich Deinem heiligen Willen fügen: Leicht ist ihr Tod und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedhof, Gesang, Gott, Religion | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Gegensätzliches

Zwei Informationen erreichten mich heute, die nicht gegensätzlicher sein könnten. Zuerst las ich in der heutigen Tageszeitung: Weil die Wittlicher sich den Ruf erarbeitet haben, die Bindung von Eltern und Kind besonders früh zu fördern, haben sie eine Auszeichnung erhalten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Orte und Städte, weltweit | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Todesfall

Schreck in der Mitagsstunde. Eine Amsel lag tot auf der Terrasse. Sie ist wohl gegen die Scheibe geflogen – obwohl wir einige Sachen drauf geklebt hatten, um sichtbar zu machen, dass hier ein Hindernis ist .Ich weiß nicht, wars der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ärgerlich, Garten, Leben, Natur, tierisch | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Eine nach der anderen….

Ja, zur Zeit heißt es immer wieder Abschied nehmen. Eine Beerdigung nach der anderen. Vor ein paar Wochen ist ganz plötzlich unser Nachbar gestorben. Morgens um sieben, war die Welt nicht mehr in Ordnung. Seine Frau klingelte bei uns ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Menschen, nachdenklich, Religion | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Bilder zu Psalmen – Ps 90

Unser Leben währt siebzig Jahre, und wenn es hoch kommt, sind es achtzig. Das Beste daran ist nur Mühsal und Beschwer, rasch geht es vorbei, wir fliegen dahin. Unsre Tage zu zählen, lehre uns! Dann gewinnen wir ein weises Herz. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Leben, Menschen, nachdenklich, Religion | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

LEBEN

Schon wieder ist jemand aus meinem weiteren Umfeld gestorben. Er war ein gutes Stück jünger als ich. Irgendwann bin auch ich dran. Das weiß man zwar schon immer, Aber wenm an so was erfährt, wirds noch mal bewusst, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Menschen, nachdenklich | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Freudige Trauer

Schon oft habe ich Menschen, die von einem ihrer Angehörigen oder Freunde verlassen wurden und die deshalb trauerten, ungefähr folgendes gesagt: Natürlich hinterlässt er eine Lücke, und er (oder sie) fehlt uns schmerzlich. Aber versuche, dich an die vielen schönen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedenken, Gesellschaft, Kommunikation, Kultur, Leben, Menschen, nachdenklich, weltweit | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

bis dass der Tod uns scheidet

….bis dass der Tod uns scheidet. Wessen Tod?meiner?deiner?oder der unserer Liebe? Für das Lebenhaben wir die beste Medizin.Aber wo ist der Arztfür die Treue,für das Vertrauen,für die Liebe? © w.b. (keine Angst, dieser Text ist nicht mit dem Blick in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Übrigens…

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Humor, nachdenklich | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Tod und Leben

Tod und neues Leben sind oft nahe beieinander. Vor einigen Jahren entdeckte ich auf dem jüdischen Friedhof dieses Vogelnest, als ich einige Grabsteine vom Efeu befreite.

Veröffentlicht unter jüdisch, nachdenklich, Natur | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare