Schlagwort-Archive: Schwerin

rund und bunt

  rund und bunt Dienstags geht’s rund auf vielen Blogs. Vera hatte die Idee und sie bekommt heute ein Kirchenfester aus dem Schweriner Dom

Veröffentlicht unter Kirche, Orte und Städte, rund | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

unter der Brücke

Auf den Schweriner Seen wenig Luft über den Köpfen

Veröffentlicht unter Menschen, Orte und Städte, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Gerät einschalten!

Technik in der Kirche gesehen in Schwerin

Veröffentlicht unter Kirche, Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Ersparniß

… und auch heute noch befindet sich hier eine Sparkasse

Veröffentlicht unter Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Prunkvoll

Das Schweriner Schloss mit seinen angeblich 365 Türmen und Türmchen Heute Sitz des Landtags vom Mecklenburg-Vorpommern

Veröffentlicht unter Bauwerk, Orte und Städte, Schloss | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Der Stadtgründer

Heinrich der Löwe, der Stadtgründer von Schwerin im Stadtwappen

Veröffentlicht unter Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Zweimal das kleinste

In der Schweriner „2. Enge Straße“ sind neben einander zwei Besonderheitenim Vordergrund derAltstadtgasthof „zur gutenQuelle“ mit dem kleinsten Biergarten Mecklenburgs und dahinter der „Gassen Krug“,  die kleinste Kneipe in Schwerin.

Veröffentlicht unter Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Goldglänzendes Versprechen

Ob da wirklich alles Gold ist, was da glänzend versprochen wird? (gesehen in Schwerin)

Veröffentlicht unter Menschen, Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

„alte Schilder – neue Bilder“

Der „alte Dömitzer Postweg“ wurde vor einigen Jahren als sehr schöner Rad- und Wanderweg ausgebaut. Er führt von Schwerin nach Holthusen (wo übrigens ein beliebtes Hofcafe mit bestem selbst gemachtem Speiseeis zu finden ist). Diese originellen „Wegweiser“ für den einstigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Orte und Städte, Schilder, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Feinschmecker

Auch das war eine Entdeckung in Schwerin: Die echten Feinschmecker beenden ihre Mahlzeit stets vor dem Nachtisch. Wenn sie nachher noch etwas essen, so geschieht das nur aus Höflichkeit; sie sind aber meistens sehr höflich. (Grimod de la Reynière 1758 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essbares, Orte und Städte, Zitat | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare