Schlagwort-Archive: Nationalsozialismus

Bedrückend

Die  Anlage der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang im Nationalpark Eifel war nach dem Zweiten Weltkrieg zuerst britischer, dann belgischer Truppenübungsplatz. Heute ist dieser historische  als „Internationaler Platz Vogelsang IP“ ein Ausstellungs- und Bildungszentrum. Sich der Vergangenheit dieses Ortes bewusst zu werden, schafft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerung, Gedenken, Geschichte | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Gedenken im Bahnhof

In der Koblenzer Bahnhofshalle erinnert eine Laufschrift an die Deportation vieler Menschen durch die Nationalsozialisten. Der komplette Text hier:

Veröffentlicht unter Gedenken, Geschichte, Gesellschaft, Menschen, Tod | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Straße – Ermann

es müssen nicht immer Stolpersteine sein, um eine würdige Art des Gedenkens zu erreichen. Das erklärende Zusatzschild gibt sie notwendigen Informationen.

Veröffentlicht unter Gedenken, jüdisch, Orte und Städte, Schild, Straße | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Gedenken

Der 9. November ist in Wittlich schon lange ein wichtiger Tag des Gedenkens – nicht wegend des Mauerfalls, sondern wegen der Reichskristallnacht 1938. „Ausgrenzung“ war in diesem Jahr die Überschrift der jährlich stattfindenden  Mahnwache. Vor 76 Jahren brannten in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedenken, Kultur, Menschen, Musik | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Lesetipp: Der wiedergefundene Freund

Die Erzählung „Der wiedergefundene Freund“ spielt in der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg. Uhlmann erzählt in der Ich-Form die Entstehung  einer Freundschaft des jungen Juden Hans  und des adligen Konradin. Als sich herausstellt, dass Konradin  aus einem nationalsozialistischen Elternhaus kommt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Lesetipp, Literatur, Menschen | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Straßen – Kaufmann

Die Margot-Kaufmann-Straße ist hier eine der wenigen Straßen, die nach einer Frau benannt sind. Außerdem gibts noch die Marienstraße, die Anne-Frank-Straße und die Maximinastraße. (die Maximinastraße werde ich euch ein anderes mal vorstellen.) (Wenn mans genau nimmt, gibt es noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedenken, Gesellschaft, jüdisch, Kultur, Leben, Menschen, nachdenklich, Orte und Städte, Schilder, Straße | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare