Schlagwort-Archive: Abschied

Vielleicht ists morgen schon zu spät

Gestern nachmittag kam ich mit einer Bekannten ins Gespräch – zunächst über Tod und Sterben, und über das Zurückbleiben, wenn Angehörige, Freunde, Bekannte sterben. Und über die Gedanken, dem Verstorbenen gegenüber etwas schuldig geblieben zu sein. Das sind wohl Erfahrungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Menschen, Tod | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

ziemlich grau

So verabschiedet sich der April… und wie sind die Aussichten für den Mai???

Veröffentlicht unter Aussicht | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Pausen

Wieder mal ein Chorleiterspruch: Pausen sind wichtig.  Abver da darf man nicht einfach nichts machen. In der Pause muss etwas geschehen. Das ist anders als bei der Kaffeepause. Na ja, da musss man Kaffee trinken. Aber hier muss man zählen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Zitat | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Sieger Köder ist tot

Ich habe heute erfahren, dass Sieger Köder in der Nacht zu Montag verstorben ist. Er ist 90 Jahre alt geworden. Er gilt als einer der bekanntesten Maler christlicher Kunst der Gegenwart. Köder stammt aus Wasseralfingen und unterrichtete zunächst als Kunsterzieher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

wieder Alltag

Besuch ist wieder abgereist udn bei uns geht alles wieder seinen normalen Gang. Es waren zwei wunderschöne Wochen mit vielen guten Gesprächen, Spaziergängen, Schlittenfahren, und vielen Spielen. Und bei den Enkeln  – vor allem beim jüngsten – natürlich auch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Menschen | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Freitags gibts Türen und Tore – 11

schwäbischer Abschiedswunsch: Kommet gut hoim!

Veröffentlicht unter Freitag, Orte und Städte, Tür und Tor | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

mittwochs gibts Hände -11

Lasst uns das alte Jahr verabschieden mit Pauken und Trompeten

Veröffentlicht unter Hände, Mittwoch, Musik | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Lesetipp: Der wiedergefundene Freund

Die Erzählung „Der wiedergefundene Freund“ spielt in der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg. Uhlmann erzählt in der Ich-Form die Entstehung  einer Freundschaft des jungen Juden Hans  und des adligen Konradin. Als sich herausstellt, dass Konradin  aus einem nationalsozialistischen Elternhaus kommt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Lesetipp, Literatur, Menschen | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Aussicht – 28 (vernebelt)

Schwarzwald an einem Herbstmorgen

Veröffentlicht unter Aussicht, Baum, Herbst, Natur, Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

zwischen Sommer und Herbst

Abschied vom Sommer eine fast verlassene Ferienhaussiedlung ziemlich einsamer Strand – nur wenige Spaziergänger mit und ohne Hundebegleitung Schnell ziehende Wolken und Wind – meist herbstlich und kühl dazwischen sonnige Augenblicke fast frühlingshaft mild Mal ruhige glatte See dann auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbst | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar