Archiv der Kategorie: Schilder

Wie soll man sich da zurechtfinden?

Mitten im Winterwald erreichten wir auf einem sonst recht gut ausgeschilderten Wanterweg eine Kreuztung, die uns ratlos machte. bis wir dieses entdeckten (in ca 3 – 4 Meter Höhe über dem Weg): Ein genaueres Hinschauen bewahrte uns davor, uns zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schilder, Wald, Weg, winter | 1 Kommentar

Haller Gassen

In Schwäbisch Hall kann man so manche Gassen und Gässchen entdecken:

Veröffentlicht unter Orte und Städte, Schilder, Straße | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

und noch eine Einbahnstraße

Auch bei dieser Einbahnstraße in Trier kann man sich einiges denken…. 🙂

Veröffentlicht unter Orte und Städte, Schilder, Straße, Trier | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

erstaunlich

Ja, das ist schon ersrtaunlich, was auf diesem Radweg alles erlaubt ist. Da dürfen sogar auch Fahrräder fahren! Und da das Schild rund ist, passts auch für Vera

Veröffentlicht unter Schilder, Verkehr | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

„alte Schilder – neue Bilder“

Der „alte Dömitzer Postweg“ wurde vor einigen Jahren als sehr schöner Rad- und Wanderweg ausgebaut. Er führt von Schwerin nach Holthusen (wo übrigens ein beliebtes Hofcafe mit bestem selbst gemachtem Speiseeis zu finden ist). Diese originellen „Wegweiser“ für den einstigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Orte und Städte, Schilder, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

besondere Wege

Nein, das ist kein ur-alter Reitweg, dieser Weg führt zum Eckfelder Trockenmaar, wo bei Ausgrabungen das Eckfelder Urpferdchen gefunden wurde (Dazu wird es einen eigenen Beitrag geben, denn da war heute ein „Tag der offenen Tür“)

Veröffentlicht unter Eifel, Orte und Städte, Schilder, Weg | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Gender

Gender auf Österreichisch: 🙂

Veröffentlicht unter Orte und Städte, Schilder | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Grenzregion

Unsere Radtour am vergangenen Mittwoch begann in Perl und führte zunächst an das Dreiländereck, wo Deutschland, Frankreich und Luxemburg sich treffen und nach Schengen, einem kleinen Dorf in Luxemburg, das durch die Unterzeichnung des „Schengener Abkommens“ berühmt wurde. Am Europaplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erfreulich, Gedenken, Gesellschaft, Kommunikation, Kultur, Leben, Menschen, Orte und Städte, Schilder | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Hausnummer 324

Das ist nicht das älteste Haus in Wittlich, aber die älteste noch erhaltene Hausnummer. Aus derZeit als es Straßennamen allenfalls im Voilksmund gab und die Häuser einfach in der ganzen Stadt durchnummeriert warten. Später wurde dann aus Haus Nr. 324 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kultur, kurios, Leben, Orte und Städte, Schilder | 1 Kommentar

Es gibt sie noch

Die Friseure, die keinen mehr oder weniger kreativen Phantasienamen brauchen,sondern einfach ihren eigenen Namen benutzen. Nun ja, nicht jeder hat halt einen Namen, der so gut zum Beruf passt. 🙂 (gesehen in Gerolstein)

Veröffentlicht unter erfreulich, Gesellschaft, Leben, Menschen, Orte und Städte, Schilder, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare