Ruft NEIN!

Viel zu lang
kam unser Nein
– wenn überhaupt –
nur zögerlich aus unserm Mund.

Wir fanden nicht den Mut
entschlossen aufzutreten
gegen Ungerechtigkeit
und gegen Hass.

Das Nein war leise
blieb oft ungehört
wir blieben stumm
statt laut zu rufen: NEIN!

Ruft NEIN!
wenn jemand Unrecht tut
Ruft NEIN!
wenn einer Unsinn spricht
Ruft NEIN!
wenn ihr Gewalt seht
Ruft NEIN!
wenn Friede in Gefahr ist.

Dann wird
das NEIN ein JA
ein JA zum Frieden
ein JA zur Zukunft
ein JA zum Leben
ein hoffnungsvolles
JA zur Liebe.

© w.b. 2016

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gemeinschaft, Gerechtigkeit, Gesellschaft, Politik, Verantwortung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ruft NEIN!

  1. Sylvia Kling schreibt:

    Nun habe ich doch noch heute Zeit gefunden und sage ein „JA“ zu Deinen Worten, die man treffender nicht ausdrücken kann.

    Danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s