Monatsarchiv: August 2016

Weinbergsofen

Das ist die Auflösung meines Rätsels von neulich. Es handelt sich um Weinbergsöfen aus dem Alftal – einem Nebental der Mosel. Dort wurden bis Mitte des vorigen Jahrhunderts solche mit Altöl befeuerten Öfen in frostgefährdeten Lagen im Weinberg aufgestellt. Jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Mosel, Wein | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Es gibt noch Hoffnung

Ein Bericht über den designierten Bischof von Limburg war heute im Deutschlandfunk zu hören in der Sendung „Tag für Tag“ nachzuhören hier: http://www.deutschlandfunk.de/tag-fuer-tag.885.de.html (dort unter dem Unterpunkt: „Die Limburger Bischofsresidenz“)

Veröffentlicht unter Hoffnung, Kirche | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Geheimnis

„So viele Fragen bleiben unbeantwortet. Vielleicht ist man um eine mögliche Erklärung ärmer geworden oder aber um ein weiteres Geheimis reicher. Ist das nicht ebenso schön?“ (Peter Wohlleben in seinem Buch „Das Geheime Leben der Bäume“) Das ist übrigens ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baum, Lesen, Natur | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Wer weiß es?

Ich bin sehr gespannt, ob jemand weiß, was für Geräte auf diesem Bild zu sehen sind und wozu sie dienten.

Veröffentlicht unter Rätsel | 12 Kommentare

und wieder klingelts am Freitag

Frau Tonari wirds hören aufgenommen in Blankenheim / Eifel

Veröffentlicht unter Eifel, Freitag, Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

total neues Fahrgefühl

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Galerie | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Neu bei facebook

Seit ein paar Tagen bin ich auch auf facebook zu finden. Ihr könnt mich finden, wenn ihr nach „Werner Bühler“ sucht. Es gibt da außer mir noch ein paar mit diesem Namen, deshalb hier das entsprechende Bild. Wer Lust hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Sorry for that…

Letzte Woche bei einer Wanderung auf dem Pennineway (West Yorkshire) begegneten wir zwei Wanderern und kamen mit ihnen ins Gespräch. Als sie merkten, dass wir aus Deutschland kommen, fing der eine direkt an, sich ausdrücklich bei uns zu entschuldigen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England, Politik | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Komm, setz dich…

oder wie die Black Fööss singen würden: „Drenk doch eene mit…“

Veröffentlicht unter Bank, England, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

grade zurück

Ja, grade aus England zurück – und dann direkt die Kirmes in Wittlich und in den nächsten  4 Tagen 4 Geburtstagsfeiern von Verwandten und Freunden an 4 verschiedenen Orten. Stress 🙂

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar