Bedrückend

Die  Anlage der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang im Nationalpark Eifel war nach dem Zweiten Weltkrieg zuerst britischer, dann belgischer Truppenübungsplatz.

Heute ist dieser historische  als „Internationaler Platz Vogelsang IP“ ein Ausstellungs- und Bildungszentrum.

Sich der Vergangenheit dieses Ortes bewusst zu werden, schafft schon eine bedrückende Atmosphäre.

Die Beispiele der Nazikunst:
Der „Fackelträger“ mit der Inschrift: „Ihr seid die Fackelträger der Nation, Ihr tragt das Licht des Geistes voran…“

DSC_4404

Der Reichsadler

DSC_4391

Die „Kameradschaftshäuser“

DSC_4394

DSC_4395

und der Thingplatz

DSC_4397

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Erinnerung, Gedenken, Geschichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s