Religion der Zukunft

„Die Religion der Liebe und der Toleranz ist ganz gewiss die Religion der Zukunft“

Samuel Hirsch: Die Humnität als Religion, 1854

Samuel Hirsch war Rabbiner, Religionsphilosoph und Vertreter des Reformjudentums.
Er wurdeam 8. Juni 1815 in Thalfang bei Trier geboren; und starb am 14. Mai 1889 in Chicago.
Er wirkte zunächst in Deutschland, dann in den USA.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Menschen, Philosophie, Religion abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Religion der Zukunft

  1. sweetkoffie schreibt:

    Momentan sind wir wohl noch ganz weit davon entfernt 😕

  2. minibares schreibt:

    Der Papst arbeitet daran, könnte man sagen

  3. theolounge schreibt:

    War wohl auch eine der zentralen Aussagen Jesu, dass Gott gewissermaßen die Liebe ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s