Fraktionierung einer Fraktion

Laut Duden ist eine Fraktion (in der Chemie) ein „bei einem Trenn- oder Reinigungsverfahren gewonnenes Produkt“.

Bei dem, was sich da im Baden-Württembergischen Landtag abspielt, trifft das wohl nur zum Teil zu.Nun ja, mit Chemie hats in diesem Fall ja auch nur so viel zu tin: Die Chemie zwischen einigen der Beteiligten scheint nicht mehr zu stimmen.

Trennung ja, aber wird durch diese Fraktionierung einer Fraktion auch eine Reinigung erreicht? Oder ist es eher eine Fraktur?

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Menschen, Politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Fraktionierung einer Fraktion

  1. andthoro schreibt:

    Jetzt können sie mit sich selbst eine Fraktionsgemeinschaft bilden. geht ja bei CDU und CSU auch….:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s