Ist Nero doch schuld?

Dass er nicht der Brandstifter im alten Rom war, wird in der großen Trierer Nero-Ausstellung nachgewiesen.

Aber nun wird in Trier dikutiert, ob er – bzw. die genannte Ausstellung im Trierer Landesmuseum – dafür verantwortlich ist, dass die Bombenentschärfung (ich berichtete bereits darüber) am heutigen Freitag abend stattfinden muss. Die Trierer Gastronomen klagen über Umsatzeinbußen, da der Freitag für sie ein Umsatz starker Tag ist. Sie hätten es lieber gesehen, wenn die Entschärfung und die damit verbundene Evakuierung der Innenstadt am Sonntag stattfinden würde.

Als ein Argument gegen den Sonntag führte nun die Trierer Stadtverwaltung die Nero-Ausstellung an, für die am Sonntag schon ein Dutzend Gruppenführungen mit jeweils ca 30 Personen angemeldet sind und zahlreiche Einzelpersonen erwartet werden.

Nero wird sich nicht im Grab umdrehen, weil er dafür herhalten muss, den Gastronomen Umsatzeinbußen zu bescheren. Im Hinblick auf den Gewinn, den die Besucher während der gesamten Ausstellungsdauer bringen, fällt dieser Freitagabend sicher nicht ins Gewicht.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kultur, Orte und Städte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Ist Nero doch schuld?

  1. andthoro schreibt:

    ich würde mal kess behaupten: Nero (war) ist immer schuld… er kann sich zumindest nicht dagegen wehren… 🙂

  2. minibares schreibt:

    Nero ist Schuld – gemeinsam mit der Fliegerbombe

  3. Olet lucernam! schreibt:

    Ich glaube, Nero würde wohl gern zur Klampfe singend, durch die Trierer Lokale ziehen (wenn er könnte). Nachdem was man so aus der Überlieferung weiß, hätte das sicher erhebliche Umsatzeinbußen zur Folge. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s