Erschreckend….

Die Ergebnisse, die  die „Mitte“-Studie zu Rechtsextremismus der Uni Leipzig erbracht hat, können einen schon erschrecken. In regelmäßigen Abständen wird dabei untersucht, wie verbreitet autoritäre und rechtsextreme Einstellungen in Deutschland sind. Nach den neuesten Ergebnissen stimmen im Osten 25,5 und im Westen 21,0 % folgender Aussage zu: „Was Deutschland jetzt braucht, ist eine einzige starke Partei, die die Volksgemeinschaft insgesamt verkörpert.“

Wehret den Anfängen! Die Demokratie ist es wert.

Weitere Ergebnisse der Studie sind hier zu finden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft, Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Erschreckend….

  1. Ilanah schreibt:

    Ich fürchte, wir sind über das „Wehret den Anfängen“ schon längst hinaus 😦

  2. Ilanah schreibt:

    Danke für den Eintrag!!

  3. schlingsite schreibt:

    Diese Studie besagt auch: keine Zunahme rechtsextremer Einstellungen bei zunehmender Polarisierung. Geschlossenes rechtsextremes Weltbild hatten 2014 5,7% und 2016 5,4%

  4. Jürgen Niebecker schreibt:

    Wenn man sich die Zahlen über einen längeren Zeitraum (z.B. 6 oder 10 Jahre) anschaut, dann sieht man daß die „rechte Einstellung“ insgesamt weniger wird.
    Vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Mitte-Studien#Ergebnisse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s