Festessen

So hat man damals am 31. Ma1 1883 gefeiert:

DSC_2504.JPG

Die Bahnstrecke (Wittlich-)Wengerohr – Bernkastel(-Kues) wurde am 31. Mai 1883 eröffnet und war fast auf den Tag genau 106 Jahre in Betrieb.

Hier ist dazu zu lesen:

106 Jahre fuhren Züge von Wengerohr nach Bernkastel Kues.
Geblieben ist nur die Erinnerung und ein Fahrradweg der auch an einer anderen Stelle gebaut hätte werden können.
Der Verkehr war immer geprägt vom Tourismus im Personenverkehr und von den Gütern (im Güterverkehr) die an der Mosel angebaut wurden. So verkehrten immer nur um die 10 Zugpaare auf dieser Strecke. Dazu ein Güterzugpaar. Zeitweise auch ein zweites Güterzugpaar, welches für eine pünktliche Stückgutbeförderung zuständig war. Die Triebfahrzeuge wurden in den Jahren bis 1950 vom Betriebswerk Wittlich gestellt. So stellte das Bw Wittlich auch in den 1930er Jahren die neuen Einheitsloks der Baureihe 86. Später übernahmen Loks der Betriebswerke Trier Hbf und Ehrang diese Aufgabe. Die Schienenbusse stellte immer das Betriebswerk Trier Hbf. So wurden auch die letzten Fahrten mit diesen Fahrzeugen aus Trier abgewickelt.

Fest steht allerdings, dass jetzt an schönen Sommertagen auf dieser Strecke mehr Menschen mit dem Fahrrad unterwegs sind als früher mit der Bahn.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bahn, Geschichte, Orte und Städte, Radweg, Verkehr abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s