West Yorkshire

Aus West Yorkshire erreichte uns dieses Gedicht – dieser Tatsachenbericht vom Weihnachts-Hochwasser:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter England, Natur, Orte und Städte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu West Yorkshire

  1. Zoé schreibt:

    Mag mag gar nicht „gefällt mir“ anklicken, weil damit auch irgendwie das gelobt wird, was nicht gut war. Auch habe ich das Gedicht nicht gerade Wort für Wort verstanden. Aber mir hat gefallen, dass am Ende alle zusammen gehalten haben, um die Stadt wieder aufzuräumen und überhaupt ein Gedicht darüber zu machen.

  2. minibares schreibt:

    Ja die Hochwasser waren grauenhaft.
    Sogar die Brücken überspült. Der Dreck in den Häusern…
    Wir haben teilweise die bisherigen Höchststände gesehen. Konnte man sich gar nicht vorstellen in friedlichen Zeiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s