Ende…

Vielleicht ist sie jetzt tatsächlich zu Ende – meine doppelte Blog-Blockade.

Ja, vielleicht habt Ihrs bemerkt, das ich einige Tage  hier  recht pasiv war.

Da war zum einen ein Leitungsproblem. Telefon und internet haten eine seltsame Störung. Der Router hat sich imer wieder ausgeschaltet und da dar dann die Leitung unterbrochen. Meist schon nach 2 oder 3 Minuten. Das machte wirklich keinen Spaß.
Die Störungstelle wusste irgendwie auch keinen Rat und hat am Mittwoch dann für Freitag einen Technikertermin zugesagt. Und kurz nachdem dieser Termin per SMS bestätigt wurde, klappte alles wieder störungsfrei.

Zum anderen war mir durch die ganzen Nachrichten und Diskussionen (Köln Hauptbahnhof, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, die Flüchtlingsdebatte, dann auch noch Istanbul) auch eine Weile nicht nach bloggen zumute.

Wie soll das alles noch weiter gehen?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Menschen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ende…

  1. minibares schreibt:

    Tja, wie soll es weitergehen?
    Wer weiß das?

  2. andthoro schreibt:

    Schön wieder von Dir hier zu lesen…Ja wie soll es weitergehen?
    Einer der eindrücklichsten Sätze aus dem Film „Das Lied vom traurigen Sonntag“ lautet:

    „Nach uns die Sintflut? Nein! Wir nach der Sintflut!“

    Und so geht es weiter…:-)

    LG Thomas

  3. Ilanah schreibt:

    Solche Störungen sind grässlich. Habe ich leider auch öfter mal und steh dann auf dem Schlauch.
    Solang der Provider dann noch mitspielt und einen Techniker schickt, geht es noch. Aber nervig ist es allemal.

    Was den Rest betrifft, ja, manchmal denke ich, wir können froh sein, dass wir nicht wissen, was alles auf uns zukommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s