Behringstraße

Nein, das ist kein Schreibfehler.
Die Behringstraße gibt es tatsächlich und ist – im Gegensatz zur Beringstraße –  nur bei Regenwetter nass.

Die Straße im Trierer „Wissenschaftspark“ ist benannt nach Emil Adolf von Behring (* 15. März 1854 in Hansdorf, Kreis Rosenberg in der Provinz Westpreußen,  † 31. März 1917 in Marburg). Behring war ein deutscher Immunologe und Serologe sowie Träger des ersten Nobelpreises für Physiologie oder Medizin.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Geschichte, Menschen, Namen, Wissenschaft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Behringstraße

  1. minibares schreibt:

    Genau, die Behringstrasse ist ja woanders.
    Aber die Erinnerung an Herrn Behring ist ehrenwert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s