Erlaubnis

Gut formuliert:

Wir haben’s uns ja auch erlaubt, dass es so gut ging – und dass es so schnell so gut ging.

(Thomas Tuchel über die Situation am Ende der Vorrunde in seiner ersten Saison als Dortmunder Trainer)

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Menschen, Sport, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Erlaubnis

  1. Ruhrköpfe schreibt:

    das ist ja schön, ein Tuchel-Zitat in deinem Blog 🙂 Liebe Grüße, Annette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s