Träume

Seifenblasen

(c) w.b.

Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Sprache, Sprüche abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Träume

  1. prignitzerhinterland schreibt:

    Wenn jede Seifenblase ein Leuchten in die Augen des Betrachters zaubern würde und dessen Herzen erreicht… ich würde die nächsten Monate im Akkord Seifenblasen in die Welt entlassen.
    🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s