Zweimal das kleinste

In der Schweriner „2. Enge Straße“ sind neben einander zwei BesonderheitenDSC_1965im Vordergrund derAltstadtgasthof „zur gutenQuelle“ mit dem kleinsten Biergarten Mecklenburgs und dahinter der „Gassen Krug“,  die kleinste Kneipe in Schwerin.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Orte und Städte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zweimal das kleinste

  1. minibares schreibt:

    Na Klasse, dass sie mit sowas werben ist schon cool.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s