Tagesarchiv: 9. Oktober 2015

„alte Schilder – neue Bilder“

Der „alte Dömitzer Postweg“ wurde vor einigen Jahren als sehr schöner Rad- und Wanderweg ausgebaut. Er führt von Schwerin nach Holthusen (wo übrigens ein beliebtes Hofcafe mit bestem selbst gemachtem Speiseeis zu finden ist). Diese originellen „Wegweiser“ für den einstigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Orte und Städte, Schilder, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Feinschmecker

Auch das war eine Entdeckung in Schwerin: Die echten Feinschmecker beenden ihre Mahlzeit stets vor dem Nachtisch. Wenn sie nachher noch etwas essen, so geschieht das nur aus Höflichkeit; sie sind aber meistens sehr höflich. (Grimod de la Reynière 1758 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essbares, Orte und Städte, Zitat | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

ganz schön alt

Ein mächtiger Baum mit einem wirklich dicken Stamm und hier die Daten:

Veröffentlicht unter Natur, Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Bademutterstraße

In Wismar gibt es eine Bademutterstraße. Sie wurde  um 1569 wurde erstmalig urkundlich erwähnt.  Als Bademutter oder Bademöme wurde eine Hebamme bezeichnet. Vor dieser Namensgebung wurde die Straße nach einer dort wohnenden Familie als die „Kröpelinsche Straße“ benannt.

Veröffentlicht unter Orte und Städte, Straße | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

mobile Kommunikation

Wie sich die mobile Kommunikation schnell verändert hat, wurde mir gestern bei einer siebenstündigen Bahnfahrt deutlich. Ich habe den Eindruck, dass die Verbreitung von Smartphones die „Passiv-Kommunikation“ (also das ungewollte Mithören von Handy-Telefonaten) stark eingeschränkt hat. Jetzt hört man in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunikation, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare