Worte – Ersti

Wieder ein (für mich) neues Wort auf I

Ersti

Gemeint sind die Erstsemester für die in Münster und anderswo das Studentenwerk Übernachtungsplätze sucht – „Eine Couch für Erstis“.
Sicher eine wichtige Sache, für Studienanfänger vorübergehende, provisorische Unterkünfte zu suchen.

Aber muss denn immer alles auf I enden? OssI, WessI, AzubI, StudI, ZivI, BuftI usw usw….

Sind wir alle demnächst Menschis?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft, Menschen, Sprache abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Worte – Ersti

  1. minibares schreibt:

    Na ja, sie neigen zu Abkürzungen.
    Lange sind sie ja nicht die Erstis, lach.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s