Tagesarchiv: 13. August 2015

aufgeräumt (3)

und weils in dieser Sternschnuppennacht grade passt noch etwas von meinem Vater: Einsam – allein – im nächtlich stillen Dunkel. Hoch über mir die Ewigkeit – das Sterngefunkel – einsam – allein! Nein – nicht allein! Ich fühle mich ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedicht, Menschen, Natur | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Bestellung

Heute Nacht habe ich es mal versucht, beim Universum etwas zu bestellen. Und siehe da, die Lieferung erfolgte prompt und dutzendfach: STERNSCHNUPPEN 🙂

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

tanzender Jüngling

Mit Mädchen will der Jüngling gerne tanzen, doch schüchtern ist er, will sich’s nicht recht trauen. Er holt vom Garten schöne Blumenpflanzen und hofft damit auf Glück jetzt bei den Frauen. Und überlegt spricht er zu ihr in Stanzen: „Darf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedicht, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar