Formulierungskunst

Manchmal ist es schon kunstvoll, wie sich Politiker als Formulierungsakrobaten profilieren.

Die Kosten haben sich nach vorn entwickelt.

(Der Rheinlandpfälzische Parlamentspräsident zur Tatsache, dass die Renovierung des Landtagsgebäudes statt 40 Millionen voraussichtlich 52 Millionen kosten wird.)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Finanzen, Gesellschaft, Politik, Sprache abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Formulierungskunst

  1. ilanah777 schreibt:

    Ach du liebes Lieschen, das ist wirklich gekonnt formuliert.
    Die müssen bestimmt irgendwelche Rhetorikkurse durchlaufen, wenn sie in ihr Amt kommen….von allein kann man auf so eine dämliche Formulierung ja nicht kommen.
    LG
    Ilanah

  2. Ich lache oft über ihre neuen Wortfindungen.
    LG Barbara

  3. sweetkoffie schreibt:

    Die sich vorwärts entwickelnde Kostenspirale wächst proportional mit der Dreistigkeit der Verantwortungslosen!
    Ist dat nich ne Erkenntnis am Morgen ? 😎

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s