dienlich

Natalies (/http://langnermadrid.com/) Urlaubsberichte aus Andalusien wecken Erinnerungen.
Da ist zum Beispiel die Speisekarte, die wir vor Jahren dort in einem Restaurant fanden.

Da stand als deutsche Übersetzung unter anderem:

Allen plates dienlich sein mit garnison

Gemeint war wohl, dass alle Gerichte mit Beilagen serviert werden.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Essbares, Reise, Sprache abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu dienlich

  1. Myriade schreibt:

    Google-Übersetzer läßt grüßen 😀

  2. ig schreibt:

    Hallo Werner,

    versuche doch mal, eine Speisekarte per Internet-Übersetzungsmaschine zu übersetzen. Wir versuchten das mal. Da kam bei eher harmlosen “ variation glacées“ – also gemischtes Eis, etwas heraus, was nach politischem Manifest klang: „erstarrte Veränderungen“ – ist das nicht zum Piepen? Und das ist beileibe kein Aprilscherz!

    Frohe Ostern allerseits!

    IG.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s