Wenn Maulwürfe lesen wollen….

…dann sollten sie nach Osnabrück gehen, denn dort gibt es eine spezielle Bibliothek:

DSC_6563_Größenveränderung DSC_6561_Größenveränderung DSC_6558_Größenveränderung

Dieser Beitrag wurde unter Kultur, Kunst, kurios, Lesetipp, Literatur, Orte und Städte, tierisch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Wenn Maulwürfe lesen wollen….

  1. theomix schreibt:

    Ist das ein Bücherfriedhof? 😯

  2. minibares schreibt:

    Genau, schaut danach aus, als sollten die Bücher gern verrotten.
    Aber die Idee an sich ist Spitze, lach.

  3. ratzebine schreibt:

    Schon wieder was aus meiner Geburtsstadt, wird dringend Zeit daß ich mir die mal wieder ansehe!

  4. Ruhrköpfe schreibt:

    wie cool ist das denn 😀 LG Annette

  5. simonsegur schreibt:

    Allerliebst. Aber, ähm, sind Maulwürfe nicht blind? Wo bleibt die Brail-Schrift 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s