Herbstspaziergang

Der Herbst zeigt seine beste Seite,
am Morgen gabs noch Nebelschwaden –
doch dann am Mittag lockt die Sonne
uns schnell hinaus in Feld und Wald.

Die Tabakfelder abgeerntet,
drauf stehn einzelne Pflanzen nur.
Der Wald zeigt sich in schönen Farben
mit Blättern bunt im Sonnenlicht
gelb, rot und braun, und wenig grün,
so mancher Baum ist auch schon kahl.

Der Spinnen Netz umspielt die Zweige
Und Pilzgeruch erfüllt die Luft.
Der Herbst zeigt seine beste Seite
Und wir genießen die Natur.

© w.b. 1.11.2014

Dieser Beitrag wurde unter Baum, Gedicht, Herbst, Natur abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Herbstspaziergang

  1. wolkenbeobachterin schreibt:

    vielen dank für diesen stimmungsvollen gedankenspaziergang. ein paar fotos habe ich eben gesehen, an die ich mich beim lesen erinnerte. vielleicht haben die beiden ja miteinander zu tun? einen schönen sonntag für dich. liebe grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s