Ausflug zur Insel

DSC_5482Einer unserer  Urlaubstage führte uns mit der Fähre zur Insel Endelave.

Wir hatten den Ausflug schon geplant alswir erfuhren, dass es eine „Septemberaktion“ gab. Die Fähre war bis Ende September kostenlos. Mit uns hatgtendas wohl noch viele andere erfahren und die Fähre war so voll, dass die letztenFahrradfahrer abgewiesen wurden.

Wir hattenkeine Räder mitgenommen, haben uns aber auf der Insel welche geliehen. Na ja, inseltauglich waren sie grade so, aber für normalen Verkehr wären sie auf keinen Fall brauchbar gewesen. Keine Klingel – na ja, da kannman ja zur Not rufen. Kein Licht, na ja – der Inselaufenthalt dauerte ja nicht bis in die Nacht.  Keine Handbremse – na ja, man könnte ja zur Not abspringen.

Trotzdem genossenwir denTag auf der Insel bei schönstem fast sommerlichen Wetter und „eroberten“ die geamte Insel – die allerdings auch nicht sehr groß ist. Dort leben gerade mal 170 Einwohner.

Ein paar Eindrücke von unserem Aufenthalt zeige ich euch hier:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

und hier Bilder von

der Überfahrt im Wind:

Dieser Beitrag wurde unter erfreulich, Orte und Städte, Reise abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ausflug zur Insel

  1. wolkenbeobachterin schreibt:

    sehr schön und wild.

  2. nixe schreibt:

    Wunderschöne Impressionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s