Monatsarchiv: Juni 2014

Straßen – Gasthaus

Eine Straße in Emmerich, die ihrem Namen überhaupt nicht gerecht wird. In der ganzen Straße ist kein Gasthaus zu finden. Advertisements

Veröffentlicht unter kurios, Orte und Städte, Schilder, Straße | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Komm, setz dich – 68

… wenn du Sinn für Kunst hast.

Veröffentlicht unter kreativ, Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Straßen – Trichterfeld

Erinnerung an Bombenangriffe

Veröffentlicht unter Orte und Städte, Schilder, Straße, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

wenn’s brennt….

dann ist das das Ergebnis: ausgebrannt. Und viele können nicht mehr telefonieren. und hell ist diese Lampe auch nur noch am Tag.    

Veröffentlicht unter ärgerlich, Leben, Orte und Städte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Straßen – Galgen

Eine Straße, die wohl für viele zur Sackgasse wurde. Aber heute ist der Galgenplatz in der Nähe von Speyer /Pfalz nur noch Erinnerungsort.

Veröffentlicht unter Orte und Städte, Schilder, Straße | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Kirchenmusik

Noch einmal etwas aus „Die Moselreise“ von Hanns-Josef Ortheil (Tagebuch einer Moselreise, das der Autor vor 50 Jahren als Elfjähriger verfasst hat). Darin schreibt er auch etwas über Kirchenmusik: Ich habe schon auf einigen Orgeln gespielt, und jedes Mal, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirche, Kultur, Lesetipp, Menschen, Musik, Reise, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Strassen – Werft

Am Donauufer in Regensburg

Veröffentlicht unter Kultur, Leben, Orte und Städte, Schilder, Straße | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Veränderung

Jeder Veränderungsprozess birgt ein Problem: steckt man mittendrin, sieht man nicht wirklich, wie die Veränderung aussieht. Nur wenn wir eine Pause einlegen und zurückblicken, können wir sehen, wie viel schon in Bewegung ist. Aber die Dinge ändern sich momentan so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Lesetipp, Menschen, nachdenklich | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Das Rätsel der „Blauen Hand“

In seinem Roman „Der Knabe im Brunnen“ erzählt Stefan Andres wie er als Kind mit seiner Mutter zum ersten Mal in Trier war. Im Vorfeld hatte er die seltsamsten Vorstellungen von dieser Stadt: … und vieles an dieser Stadt war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Farbe, Humor, Kommunikation, Leben, Lesetipp, Menschen, Orte und Städte, Rätsel, Sprache | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

fleißige Mitarbeiter

Ja, so ist das, wenn man fleißige Mitarbeiter hat. Da muss man als Folge selbst auch ran. In den letzten Wochen und Monaten haben die Kompostwürmer so schwer geschuftet, dass ich jetzt mit der Komposternte zu tun habe. Die Schubkarre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, erfreulich, Garten, Leben, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar