LEBEN

Schon wieder ist jemand aus meinem weiteren Umfeld gestorben.

Er war ein gutes Stück jünger als ich.

Irgendwann bin auch ich dran.

Das weiß man zwar schon immer, Aber wenm an so was erfährt, wirds noch mal bewusst, dass die Zeit begrenzt ist

Dieser Beitrag wurde unter Leben, Menschen, nachdenklich abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu LEBEN

  1. hohesundtiefes schreibt:

    Apfelbaum pflanzen. Menschen sagen, dass ich sie liebe. Unnötiges wegschmeißen.
    In etwa so…

  2. minibares schreibt:

    Ja, unser Leben ist endlich.
    Das ist so und war immer so.
    Nur rechnen wir meist nicht mit dem Ende.
    Liebe Grüße Bärbel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s